Sonntagswaffeln ohne Milch

Waffeln mag ich, zum Frühstück, schnell zwischendurch, mit Zuccini oder auch Sahne und Kirschen! 

Immer wieder teste ich Rezepte, aber jetzt hab ich eins gefunden welches mit deutlich weniger Zucker sehr lecker ist und da mein Blog mein Rezeptbuch ist, teile ich es mit Euch! 

Du brauchst 

  • 350 gr Mehl, bevorzugt Dinkelmehl 
  • 100 gr Zucker 
  • 300 gr Wasser 
  • 200 gr Sonnenblumenöl
  • 3 Eier 
  • 1 TL Backpulver 
  • 1 Tütchen Vanillezucker

Belleprairie IMG 2470
Belleprairie IMG 2474

Alles in den Thermomix bzw. Küchenmaschine und für ca. 20 Sekunden stark durchrühren! Anschliessend im Waffeleisen portionsweise goldbelb backen und mit Puderzucker bestäuben. Fertig! 

Ich muss gestehen, ich übe noch an der perfekten Form der Waffeln! Vielleicht gelingt mir das ja mit dem Porsche unter den Waffeleisen, wer weiss....

Übrigens, schmecken Waffeln ja auch am nächsten Tag aus dem Toaster! 

Happy Tu-Es-Day 

Nicole 

 

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren