Die schniecke Wiebke

Werbung! Oh weh! In letzter Zeit habe ich meinen Blog stiefmütterlich behandelt! Fast ein viertel Jahr hab ich nicht gepostet. Mir hat einfach der Move gefehlt. Aber jetzt wo unser Jahrhundertesommer vorbei ist und wir anscheinend einen goldenen Herbst bekommen, seht ihr bestimmt wieder öfter was. 

Aber ich muss euch die Bilder der Schniecken Wiebke zeigen. Ein Blazer der ganz besonderen Art - so ganz anders als allles Bisherige! Ich persönlich finde das das gute Teil für alle Anlässe, ob im Büro, auf ner Party oder einfach schnell übergeworfen zum Einkaufen. Die Absteppungen hab ich nur mit der normalen Nähmaschine gemacht, Stichlänge 3,5 allerdings würde ich nächste Mal einen 5er Stich nehmen. Meine Cover steht auf dem Tisch aber sie ist ganz schön ziegig und ich muss mir mal einen Workshop suchen! Ich kann es einfach nicht glauben dass nur eine Marke Zaubernähte näht! 

Genäht hab ich Grösse 40 ohne Veränderungen, der Stoff ist von Mira Rostock und ist ein Slubsweat. Sehr sehr gemütlich und formstabil. Das Bündchen ist aus meinem Vorrat. 

 

Belleprairie IMG 7463
Belleprairie IMG 7465
Belleprairie IMG 7466
Belleprairie IMG 7470
Belleprairie IMG 7487
Belleprairie IMG 7488

Lieben  Gruss
Nicole 

♥♥♥♥♥♥

Schnitt: Schniecke Wiebke von Echt Knorke (im Rahmen des Probenähens zur Verfügung gestellt bekommen)

Stoff: 1,5m Slub Sweat jeansblau von Mira Rostock 

Assessoirre: Jeanstasche selfmade, 

Fotokredit Sabine B aus P

LinkParty: ja wo finde ich denn welche??